Netzentgelte treiben den Strompreis in die Höhe

Netzentgelte treiben den Strompreis in die Höhe

Düsseldorf. Verbrauchern droht im kommenden Jahr erneut ein Anstieg der Strompreise. Und zwar nicht allein wegen einer möglicherweise erneut steigenden Ökoumlage. Auch durch die Ausnahmeregelungen bei den Stromnetzentgelten werden private Verbraucher im kommenden Jahr stärker zur Kasse gebeten.

Das geht aus einer Untersuchung des Berliner Öko-Instituts FÖS (Forum ökologisch-soziale Marktwirtschaft) hervor, die unserer Zeitung vorliegt.

Den ausführlichen Text lesen Sie in der Montagausgabe unserer Zeitung.

Mehr von Westdeutsche Zeitung