Kleineres Übel

Wer Karriere bis in die Unternehmensspitze machen will, sollte hierzulande folgende Kriterien erfüllen: Männlich, weiß, verheiratet — am besten mit einer Frau, die ihm den Rücken für den 60-Wochenstunden-Job frei hält.

Doch die Zeiten haben sich gewandelt. Heute wollen auch viele Frauen Karriere machen. Die männlich geprägte Arbeitswelt muss sich ändern. Das geht rascher, wenn mehr Frauen in Führungspositionen kommen und dort helfen, das Umfeld zu verändern. Die Erfahrung zeigt: Das geht nur mit einer Quote — leider.

Mehr von Westdeutsche Zeitung