Meinung: Es wird Zeit, Autoren und Verlage zu schützen

Meinung : Es wird Zeit, Autoren und Verlage zu schützen

Google & Co sowie ihre netzaktiven Freunden tun so, als wüchsen schöpferische Leistungen im Wald oder auf der Wiese und dürften von jedermann unentgeltlich gepflückt und großem Gewinn weiterverkauft werden.

Das klingt freundlicher und selbstloser als das, was es ist: Diebstahl. Es wird Zeit, Autoren und Verlage zu schützen. Leistung kostet Geld. Wird geistiges Eigentum nicht geschützt und bezahlt, wird es irgendwann nur noch Wald- und Wiesen-Texte zu lesen geben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung