Devisen: Euro hält sich knapp über 1,32 US-Dollar

Devisen: Euro hält sich knapp über 1,32 US-Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag imUS-Handel knapp über 1,31 Dollar gehalten. Die Gemeinschaftswährung kostetezuletzt 1,3115 US-Dollar. Im europäischen Handel war sie bis auf 1,3094 Dollarabgesackt, nachdem sie zuvor in Asien noch bis auf 1,3274 Dollar geklettert war.Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,3195 (Montag:1,3136) Dollar festgesetzt.

Der Dollar kostete damit 0,7579 (0,7613) Euro. DerHandel sei angesichts der sehr dünnen Umsätze vor allem technisch getriebengewesen, sagten Händler.

Mehr von Westdeutsche Zeitung