Nächstebreck.: Vereine laden zum großen Osterfeuer ein

Nächstebreck. : Vereine laden zum großen Osterfeuer ein

2700 Weihnachtsbäume werden am 20. April in Nächstebreck verbrannt.

Die Arbeitsgemeinschaft Nächstebrecker Vereine lädt für Samstag, 20. April, zum traditionellen Osterfeuer am Bahnhof Bracken ein. Die Vorbereitungen für die Veranstaltung laufen bereits. Alle Nächstebrecker Vereine, darunter der Bürgerverein, die Chorgemeinschaft Liederfreunde/MGV Bracken, TSV Fortuna, Nächstebrecker Turnverein, Freiwillige Feuerwehr Nächstebreck, KG Ehrengarde, CVJM Hottenstein und die Dorfgemeinschaft Bracken, beteiligen sich an der Besetzung der Stände, am Aufbau des Osterfeuers und an der Anlieferung der Gegenstände.

Rund 50 ehrenamtliche Helfer werden sich am Ostersamstag bereits um 8 Uhr auf dem Gelände treffen, um rund 2700 getrocknete Weihnachtsbäume aufzuschichten sowie Tische und Bänke aufzustellen. Um 17 Uhr beginnt dann das Programm, und zwischen 18.30 und 19.30 Uhr werden die Kinder das Feuer mit Fackeln entfachen.