1. Thema des Tages

Chronologie: Träger des Belletristik-Preises der Leipziger Buchmesse

Chronologie : Träger des Belletristik-Preises der Leipziger Buchmesse

Leipzig (dpa) - Die bisherigen Träger des Preises der Leipziger Buchmesse in der Sparte Belletristik mit ihren prämierten Werken:

- 2018: Esther Kinsky, „Hain. Geländeroman“

- 2017: Natascha Wodin, „Sie kam aus Mariupol“
- 2016: Guntram Vesper, „Frohburg“
- 2015: Jan Wagner, „Regentonnenvariationen“
- 2014: Sasa Stanisic, „Vor dem Fest“
- 2013: David Wagner, „Leben“
- 2012: Wolfgang Herrndorf, „Sand“
- 2011: Clemens J. Setz, „Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes“
- 2010: Georg Klein, „Roman unserer Kindheit“
- 2009: Sibylle Lewitscharoff, „Apostoloff“
- 2008: Clemens Meyer, „Die Nacht, die Lichter“
- 2007: Ingo Schulze, „Handy“
- 2006: Ilija Trojanow, „Der Weltensammler“
- 2005: Terézia Mora, „Alle Tage“