Sondierungsgespräche in Sachsen womöglich noch diese Woche

Sondierungsgespräche in Sachsen womöglich noch diese Woche

Dresden (dpa) - Auf dem Weg zur Bildung einer neuen Regierung drückt die CDU in Sachsen aufs Tempo. Erste Sondierungsgespräche mit SPD und Grünen seien noch diese Woche möglich, sagte Generalsekretär Michael Kretschmer einen Tag nach der Landtagswahl heute in Dresden.

„Es gibt zwei greifbare Koalitionsmöglichkeiten.“ Der CDU-Landesvorstand werde noch am Montag über die Einladung entscheiden. „Dann kann es im Laufe dieser Woche schon die ersten Gespräche geben.“

Die CDU hatte bei der Wahl zwar ihr bisher schlechteste Ergebnis eingefahren, ist mit 39,4 Prozent aber nach wie vor stärkste Kraft. Ihr bisheriger Koalitionspartner FDP war an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert.