Putin bleibt stur - OSZE soll Lage erhellen

Putin bleibt stur - OSZE soll Lage erhellen

Moskau (dpa) - Der Westen droht Moskau mit Sanktionen, ein Krisengipfel jagt den nächsten. Doch Kremlchef Putin bleibt stur und verteidigt den umstrittenen Militäreinsatz auf der Krim.

Internationale Beobachter der OSZE sollen die unklare Lage nun erhellen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung