Mehrheit wünscht Wulff zweite Chance

Mehrheit wünscht Wulff zweite Chance

Berlin (dpa) - Die Kredit- und Medienaffäre ist für Bundespräsident Wulff nicht ausgestanden - auch wenn die Mehrheit der Bürger ihm eine zweite Chance wünscht. Es werden weiterhin kritische Fragen gestellt, und die Modalitäten des günstigen Bankdarlehens bleiben unklar.