Hollande: Schock für Frankreich

Hollande: Schock für Frankreich

Paris (dpa) - Nach dem Anschlag auf ein Satire-Magazin in Paris hat Präsident François Hollande von einem „Schock für Frankreich“ gesprochen. Bei dem Überfall habe es elf Tote und vier Schwerverletzte gegeben, sagte der Staatschef am Tatort in Paris.

Es handele sich zweifellos um einen Terrorakt.