Arizona-Attentäter "mental voll da"

Arizona-Attentäter "mental voll da"

Tucson (dpa) - "Mental voll da" - so lautet das Urteil eines Beobachters vom ersten Auftritt des Arizona-Attentäters Jared Lee Loughner vor Gericht. Unterdessen will US-Präsident Obama zum Ort des Blutbads reisen, um die Opfer zu ehren.

Bei dem Anschlag waren am Samstag sechs Menschen getötet worden, eine Kongressabgeordnete wurde schwer verletzt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung