Digitales Geburtstagsgeschenk

Texthelden 2019 : Digitales Geburtstagsgeschenk

Zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler startete die Klasse 8e in Kooperation mit den Wuppertaler Bühnen das Videoprojekt „Ich und Ich“. Zwei Tage waren die Schülerinnen und Schüler dafür im Opernhaus in Barmen, um gemeinsam mit der Theaterpä dagogin Sylvia Martin und dem Videokünstler Lars Bunse ein einzigartiges Projekt zu Ehren der Dichterin auf die Beine zu stellen.

Da sie der Namensgeberin ihrer Schule näherkommen wollten, arbeiteten die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Wochen intensiv mit ihren Lehrern an einer außergewöhnlichen Inszenierung: In verschiedenen, sehr persönlichen Videosequenzen wurden Zitate von Else Lasker-Schüler der eigenen Lebenswelt der Jugendlichen gegenübergestellt. „Wir sagt Patrick Taeger, der Lehrer der Theaterprofilklasse der Else Lasker-Schüler Gesamtschule.

Immer wieder wurden die Schülerinnen und Schüler motiviert, diese einmalige Chance wahrzunehmen und sich mit einem Stück Wuppertaler Kulturgeschichte lebendig auseinanderzusetzen. Ob ihnen das gelungen ist, kann jeder bei der Premiere des Stückes selbst beurteilen. Es wird am 6. Juli im Vorprogramm der Wuppertaler Bühnen zu sehen sein.

Mehr von Westdeutsche Zeitung