Weltcup der Damen in Zao vertagt

Weltcup der Damen in Zao vertagt

Zao (dpa) - Der Skisprung-Weltcup der Damen im japanischen Zao ist dem starken Wind zum Opfer gefallen.

Heftige Böen führten zum Abbruch des Wettbewerbes nach 26 Springerinnen. Zuvor war bereits die Qualifikation abgesagt worden. Der Wettkampf soll nun am Sonntag in nur einem Durchgang nachgeholt werden. Danach steht ein weiterer Einzelwettbewerb auf dem Programm.

Mehr von Westdeutsche Zeitung