Vogt Vierte beim Weltcup in Hinzenbach

Vogt Vierte beim Weltcup in Hinzenbach

Hinzenbach (dpa) - Carina Vogt hat beim Skisprung-Weltcup der Damen in Hinzenbach knapp einen Podiumsplatz verpasst. Die 21-Jährige belegte mit Sprüngen auf 81,5 und 86,5 Meter den vierten Rang.

Den Sieg sicherte sich Olympia-Topfavoritin Sara Takanashi aus Japan. Die frischgebackene Junioren-Weltmeisterin verwies mit 87 und 90 Metern die Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz und Maja Vtic aus Slowenien auf die Plätze. Ramona Straub, die nicht für Olympia nominiert wurde, belegte den sechsten Rang. Die Sotschi-Fahrerinnen Ulrike Gräßler als Elfte und Katharina Althaus auf Rang 20 hatten mit der Entscheidung an der Spitze nichts zu tun.