Nebel in Garmisch: Weltcup-Abfahrt verkürzt

Nebel in Garmisch: Weltcup-Abfahrt verkürzt

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die Abfahrt im alpinen Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen findet verkürzt statt.

Wegen Nebels wurde der Start auf den Super-G-Start nach unten verlegt. Das teilten die Veranstalter am Samstag in Garmisch-Partenkirchen mit.

Mehr von Westdeutsche Zeitung