Die Weltcup-Ausbeute von Felix Neureuther und Co.

Die Weltcup-Ausbeute von Felix Neureuther und Co.

Méribel (dpa) - Unter dem Strich lief die WM-Saison für die Alpin-Sparte des Deutschen Skiverbandes mit Blick auf die Weltcup-Podestplätze nicht ganz so gut wie der vergangene Olympia-Winter.

Berücksichtigt man aber die neun Top-3-Resultate der zurückgetretenen Maria Höfl-Riesch, war es eine sehr erfolgreiche Saison für Felix Neureuther und Co. Dazu kommen drei WM-Medaillen.

* Höfl-Riesch ist zum Ende der Saison 2014 zurückgetreten

Mehr von Westdeutsche Zeitung