1. Sport
  2. Wintersport
  3. Bob

Klammer Meister im 4erbob - Zenker siegt bei Frauen

Klammer Meister im 4erbob - Zenker siegt bei Frauen

Winterberg (dpa) - Albrecht Klammer vom SC Oberbärenburg hat sich nach dem Sieg im kleinen Schlitten auch den deutschen Meistertitel im Viererbob geholt.

Auf der Bahn in Winterberg verwies der Sachse in Abwesenheit der deutschen Olympia-Starter mit seiner Crew Martin Rostig, Pierre Jaques und Martin Grothkopp (Renngemeinschaft SC Oberbärenburg/BSC Winterberg) den Königsseer Benjamin Schmid und
Christoph Hafer aus Bad Feilnbach auf die Plätze.

Zuvor hatten Junioren-Vizeweltmeister Klammer und Europacup-Gesamtsiegerin Carolin Zenker den Wettbewerb im kleinen Schlitten gewonnen. Klammer siegte mit seinem Anschieber Martin Grothkopp vor Benjamin Schmid/Matthias Kagerhuber. Das Duo vom Königssee hatte 0,88 Sekunden Rückstand. Dritte wurden Richard Oelsner/Nils Dabrunst von der Renngemeinschaft BRC Riesa/SC Oberbärenburg. Zweierbob-Junioren-Weltmeister Nico Walther hatte seinen Start krankheitsbedingt nach dem Abschlusstraining absagen müssen.

Bei den Frauen setzten sich Zenker/Sarah Noll (SC Oberbärenburg/WSV Königssee) mit einem Vorsprung von 0,16 Sekunden vor der Junioren-Weltmeisterin Miriam Wagner (BRC Riesa) durch. Sie ging dieses Mal mit Patricia Polifka vom ESC Erfurt an den Start. Dritte wurden Stefanie Szcurek/Erline Nolte (Renngemeinschaft Oberhof/Winterberg).