1. Sport
  2. Wintersport

Beckert nicht bei Eisschnelllauf-Weltcup in Heerenveen

Beckert nicht bei Eisschnelllauf-Weltcup in Heerenveen

Heerenveen (dpa) - Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Stephanie Beckert wird nicht beim Weltcup in Heerenveen starten. Die seit längerer Zeit mit Formproblemen kämpfende Erfurterin war beim Weltcup in Berlin vor einer Woche auf den 3000 Metern nicht über Platz 16 hinausgekommen.

Nach Verbandsangaben soll sie nun eine Trainingsphase einlegen. Gelingen soll damit ein Neuaufbau in Richtung der deutschen Mehrkampf-Meisterschaften Ende Dezember in Inzell sowie mit Blick auf die Einzelstrecken-WM Mitte Februar in Heerenveen. Dort starten an diesem Freitag im Weltcup Claudia Pechstein und Bente Kraus in der A-Gruppe über 3000 Meter.