Serena und Venus Williams in Melbourne weiter

Serena und Venus Williams in Melbourne weiter

Melbourne (dpa) - Serena und Venus Williams sind bei den Australian Open kurz nacheinander in die dritte Runde eingezogen.

Die 18-malige Grand-Slam-Turniersiegerin Serena setzte sich in Melbourne gegen Vera Swonarewa aus Russland mit 7:5, 6:0 durch. Im ersten Durchgang wehrte die 33 Jahre alte Tennisspielerin aus den USA beim Stand von 3:5, 15:40 drei Satzbälle ab und gewann dann zehn Spiele in Serie. Ihre ein Jahr ältere Schwester Venus entschied ein amerikanisches Duell mit Lauren Davis mit 6:2, 6:3 für sich.

Die an Nummer sechs gesetzte Polin Agnieszka Radwanska kam gegen Johanna Larsson aus Schweden in nur 44 Minuten zu einem souveränen 6:0, 6:1-Erfolg. Zum ersten Mal bei einem Grand-Slam-Turnier zählt die ehemalige Weltklassespielerin Martina Navratilova zum Trainerteam der früheren Wimbledon-Finalistin Radwanska.