Nachwuchsteam für Tennis-Herren kommt

Nachwuchsteam für Tennis-Herren kommt

Frankfurt/Main (dpa) - Analog zum Talent-Team bei den Damen treibt der Deutsche Tennis Bund auch seine Planungen für eine Nachwuchsmannschaft bei den Herren voran.

„Die Voraussetzungen sind geschaffen, jetzt gilt es, das Ganze mit Leben zu füllen“, sagte DTB-Präsident Karl-Georg Altenburg in Frankfurt am Main. Einen Werbepartner hatte der Verband bereits vor einigen Wochen präsentiert. „Jetzt liegt es an Carsten Arriens und Michael Kohlmann, die Spieler für dieses Team zu nominieren. Dabei gilt es aber, nichts zu überstürzen“, sagte Altenburg. Die Verträge mit dem Trainerduo sollen dafür ausgeweitet werden.

Insgesamt sieht der DTB-Präsident den Verband wieder auf einem besseren Weg in die Zukunft. Am Samstag präsentierte Altenburg am Rande des Davis-Cup-Duells gegen Spanien in Frankfurt am Main ein Versicherungsunternehmen als weiteren Partner, der sich vor allem im Breitensport engagieren will. „Wir haben endlich wieder etwas Masse zu investieren. Jetzt müssen wir das umsetzen und die Investments machen“, sagte Altenburg. Noch im November 2013 hatte der Präsident bei der Mitgliederversammlung von einer nicht einfachen finanziellen Lage gesprochen.