Nishikori verletzt: Djokovic in Madrid kampflos im Halbfinale

Nishikori verletzt: Djokovic in Madrid kampflos im Halbfinale

Madrid (dpa) - Novak Djokovic hat beim Tennis-Turnier in Madrid kampflos das Halbfinale erreicht. Der Serbe profitierte von der verletzungsbedingten Absage seines japanischen Gegners Kei Nishikori, der wegen Problemen am Handgelenk für das Viertelfinale passen musste.

„Ich möchte auch mit Blick auf die French Open nichts riskieren“, sagte Nishikori. Das zweite Grand-Slam-Turnier der Saison beginnt am 28. Mai. Djokovic trifft im Halbfinale von Madrid nun auf den Sieger des Duells Rafael Nadal gegen David Goffin.

Mehr von Westdeutsche Zeitung