Clijsters und Henin erwägen olympisches Doppel

Clijsters und Henin erwägen olympisches Doppel

Antwerpen (dpa) - Die Tennis-Stars Kim Clijsters und Justine Henin planen für die Olympischen Spiele 2012 in London ein belgisches Traum-Doppel.

„Wir werden sicherlich darüber reden“, kündigten die beiden Spitzenspielerinnen bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in Antwerpen an.

Die dreimalige US-Open-Siegerin Clijsters meinte, ein gemeinsames Doppel mit ihrer langjährigen Rivalen würde „wunderschön“ sein. Henin hatte bei den Spielen 2004 in Athen im Einzel die Goldmedaille gewonnen, für Clijsters wäre ein Start in eineinhalb Jahren in London das Olympia-Debüt.