Berrer und Mayer siegen bei bei ATP-Turnier

Berrer und Mayer siegen bei bei ATP-Turnier

Brisbane (dpa) - Siege und Niederlage für die deutschen Tennisprofis beim ATP-Turnier im australischen Brisbane: Der Stuttgarter Michael Berrer gewann sein Auftaktspiel bei der mit 422 300 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung gegen den Israeli Dudi Sela 1:6, 7:6 (7:3), 6:2.

Florian Mayer aus Bayreuth hatte beim 6:2, 6:2 gegen den Lokalmatador Bernard Tomic keine Probleme. Hingegen scheiterte Daniel Brands (Deggendorf) 2:6, 2:6 am Polen Lukasz Kubot.

Im indischen Chennai siegte Björn Phau aus Weilerswist gegen den Italiener Simone Bolelli 6:2, 6:2. Für den Lampertheimer Denis Gremelmayr ist die Veranstaltung dagegen nach einer 6:7 (1:7), 4:6-Niederlage gegen Robert Kendrick aus den USA vorzeitig beendet. Der Hamburger Mischa Zverev scheiterte in Doha ebenfalls frühzeitig mit 6:7 (4:7), 4:6 am Ukrainer Ilja Martschenko.

Mehr von Westdeutsche Zeitung