Stadionportrait: Städtisches Stadion Breslau

Stadionportrait: Städtisches Stadion Breslau

<table>Name:Städtisches Stadion BreslauEigentümer:Stadt BreslauSitze:40 000Baubeginn:2009Fertigstellung:September 2011Kosten:211 000 000 EuroVerein:WKS Śląsk WrocławInternet:www.slaskwroclac.plAdresse:Al.

<

p class="text"> Śląska 154-145 WrocławInternet:www.2012.wroc.pl


Das Stadion

Aus der Ferne erinnert das Stadion Miejski an einen chinesischen Lampion: Eine halbtransparente Außenhaut umspannt den gesamten Bau und lässt diesen wie eine Laterne erstrahlen. Die eigens für die Europameisterschaft errichtete Arena stellte mit dem Besuch von 42 771 Zuschauern beim Spiel des heimischen Teams Śląsk Wroclaw gegen Lechia Gdansk am 28.10.2011 einen Besucher-Rekord für die polnische Liga auf.

Seine Multifunktionalität hat das Stadion als Teil einer Anlage mit Büros, Sitzungssälen, Fitnessstudio und Kasino bereits bewiesen: Für die offizielle Eröffnung sorgte Popsänger George Michael mit einem Konzert. Eine Woche zuvor flogen beim Boxkampf zwischen Weltmeister Vitali Klitschko und Lokalmatador Tomasz Adamek die Fäuste. Mit entsprechendem Budget können sogar Privatpersonen das EM-Stadion und seine VIP-Logen sogar mieten - Nutzung von Flutlichtanlage und Videoleinwänden inklusive.


Im Stadion Breslau werden folgende Spiele ausgetragen:

(Stand: Mai 2012)