Ski-Freestylerin Cakmakli WM-Fünfte in der Halfpipe

Ski-Freestylerin Cakmakli WM-Fünfte in der Halfpipe

St. Georgen ob Murau (dpa) - Ski-Freestylerin Sabrina Cakmakli hat bei den Weltmeisterschaften am Kreischberg in der Halfpipe einen guten fünften Rang erreicht.

Die 20-Jährige kämpfte bis zum letzten der drei Durchgänge um eine Medaille. Am Ende fehlten 3,80 Punkte auf die Drittplatzierte Mirjam Jäger aus der Schweiz.

„Natürlich bin ich enttäuscht. Im dritten Lauf wollte ich noch einmal einen draufsetzen. Schade, dass es nicht geklappt hat“, sagte Cakmakli im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in Österreich. Den Sieg sicherte sich Top-Favoritin Virginie Faivre aus der Schweiz. Die 32-Jährige verwies die Kanadierin Cassie Sharpe auf Rang zwei und holte sich so ihren dritten Weltmeistertitel.

Bei den Herren gewann der Amerikaner Kyle Smaine. Silber holte sich Joffrey Pollet-Villard aus Frankreich. Der Schweizer Yannic Lerjen gewann die Bronzemedaille.