1. Sport
  2. Radsport

Cancellara beendet seine letzte Tour de France vorzeitig

Cancellara beendet seine letzte Tour de France vorzeitig

Finhaut-Emosson (dpa) - Der Schweizer Radprofi Fabian Cancellara hat seine letzte Tour de France vorzeitig beendet. Seine Mannschaft Trek Segafredo gab dies nach der 17. Etappe von Bern nach Finhaut-Emosson bekannt.

„Es war keine leichte Entscheidung, aber die richtige“, sagte der 35-Jährige: „Ich fühle mich müde.“ Er brauche Erholung, um sich dann auf die Olympischen Spiele vorzubereiten. Cancellara hatte vor acht Jahren in Peking im Zeitfahren die Goldmedaille gewonnen. Er wurde in seiner Spezialdisziplin viermal Weltmeister. Bei seinen Tour-de-France-Teilnahmen holte Cancellara sieben Etappensiege. Er gewann jeweils dreimal die Flandern-Rundfahrt und den Klassiker Paris-Roubaix. Cancellara wird nach dieser Saison seine Karriere beenden.