1. Sport

Nico Elvedi ist bester Passgeber

Borussia Mönchengladbach : Nico Elvedi ist bester Passgeber

Passquote von insgesamt 84 Prozent beim Schweizer.

Als er vor fünf Jahren zu Borussia Mönchengladbach kam, war er blutjunge 19 Jahre alt und galt als große Verheißung. Nico Elvedi und Borussia Mönchengladbach haben sich zu einer erfolgreichen Verbindung zusammengefunden. Der Schweizer ist ligaweit bester Passgeber der abgelaufenen Spielzeit – ebenso wie Sven Bender und Axel Witsel kommt er auf eine Passquote von 95 Prozent. Genau 1876 seiner insgesamt 1971 gespielten Pässe brachte Elvedi an einen Mitspieler. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose verzeichnete in der abgelaufenen Saison aus dem Spiel heraus eine Passquote von insgesamt 84 Prozent. Das ist der sechstbeste Wert der Liga. Nur Bayern München (88 Prozent), Borussia Dortmund (88 Prozent), Bayer Leverkusen (87 Prozent), 1899 Hoffenheim (85 Prozent) und RB Leipzig (85 Prozent) wiesen in der vergangenen Spielzeit noch bessere Werte auf. Red