Nach Krefelder Absage: Hallenhockey-EM 2020 in Berlin

Deutscher Hockey-Bund : Nach Krefelder Absage: Hallenhockey-EM 2020 in Berlin

Die Hallenhockey-Europameisterschaft der Herren 2020 findet in Berlin statt. Gespielt wird vom 17. bis 19. Januar nächsten Jahres im Horst-Korber-Sportzentrum der Bundeshauptstadt.

Das teilte der Deutsche Hockey-Bund (DHB) am Dienstag mit. Der Europaverband EHF hat dem neuen Standort bereits zugestimmt, nachdem der Crefelder HTC die Ausrichtung der Veranstaltung Ende Juni in Abstimmung mit dem Verband aus Vermarktungsgründen zurückgegeben hatte.

„Es ist eine tolle Nachricht, dass in so kurzer Zeit eine so gute Alternative gefunden werden konnte“, sagte die für Kommunikation und Events zuständige DHB-Vizepräsidentin Julia Walter. Die nach der Renovierung Anfang 2018 neu eröffnete Sporthalle in direkter Nähe des historischen Olympiastadions bietet maximal 3500 Zuschauern Platz.

(dpa)
Mehr von Westdeutsche Zeitung