Erholung statt Training: Glock genervt

Erholung statt Training: Glock genervt

Hannover (dpa) - Formel-1-Pilot Timo Glock passt die verordnete Erholung nach seiner Blinddarmoperation überhaupt nicht. „Mega Wetter und ich darf nur spazieren gehen - wie doof ist denn das! Mein Rad setzt schon Rost an!

“, verkündete der Hesse über Facebook.

Der Marussia-Virgin-Pilot hatte am 2. März das Krankenhaus in der Schweiz verlassen, wo ihm am Tag zuvor sein entzündeter Blinddarm entfernt worden war. Anstatt zu trainieren muss sich Glock in seiner Wahlheimat Schweiz nun schonen. Die abschließenden Testfahrten in der kommenden Woche in Barcelona finden voraussichtlich ohne ihn statt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung