1. Sport
  2. Leichtathletik

WM-Zweite Schwanitz in Monaco Zweite im Kugelstoßen

WM-Zweite Schwanitz in Monaco Zweite im Kugelstoßen

Monte Carlo (dpa) - Die Weltmeisterschafts-Zweite Christina Schwanitz vom LV 90 Erzgebirge ist beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monte Carlo Zweite im Kugelstoßen geworden.

Die 28-jährige Sportsoldatin erreichte eine Weite von 19,54 Meter. Weltmeisterin Valerie Adams aus Neuseeland sicherte sich den Sieg mit 20,38 Meter. Dritte wurde Michelle Carter aus den USA mit 19,05 Meter.

Ex-Speerwurf-Europameisterin Linda Stahl wurde in Monte Carlo nur Fünfte. Mit 60,32 Meter blieb die Leverkusenerin sieben Meter unter ihrer Weltjahresbestleistung. Den Sieg sicherte sich Weltrekordlerin Barbora Spotakova aus Tschechien mit 66,96 Meter vor der Slowenin Martina Ratej (64,58) und Kimberley Mickle aus Australien (62,94).