Rene Strauß führt bei Mehrkampf-Titelkämpfen

Rene Strauß führt bei Mehrkampf-Titelkämpfen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Tübinger Rene Strauß führt nach dem ersten Tag der deutschen Hallen-Mehrkampf-Meisterschaften der Leichtathleten in Frankfurt. Er sammelte am Samstag 3393 Punkte und damit 41 Zähler mehr als U23-Europameister Kai Kazmirek von der LG Rhein-Wied.

Strauß punktete vor allem mit 2,18 Metern im Hochsprung, wo Kazmirek nur auf 2,00 Meter kam. „Das war gar nichts“, ärgerte er sich. Titelverteidiger Matthias Prey vom SC Rönnau 74 belegte den dritten Platz.