1. Sport
  2. Leichtathletik

Hürdensprinter Balnuweit und Traber im WM-Halbfinale

Hürdensprinter Balnuweit und Traber im WM-Halbfinale

Sopot (dpa) - Der Leipziger Erik Balnuweit und Gregor Traber haben bei den Hallen-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Sopot das Halbfinale über 60 Meter Hürden erreicht.

Balnuweit qualifizierte sich am Samstagvormittag als Zweiter seines Vorlaufs und Gesamt-Neunter in 7,64 Sekunden; Traber reichten 7,73 Sekunden für die nächste Runde. Die Halbfinals werden am Sonntagnachmittag gestartet. Titelverteidiger Aries Merritt (USA) ist in der Ergo Arena nicht am Start.