1. Sport
  2. Leichtathletik

Hammerwurf-Weltrekordlerin Heidler in Ungarn Zweite

Hammerwurf-Weltrekordlerin Heidler in Ungarn Zweite

Székesfehérvár (dpa) - Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler fehlten beim traditionsreichen Leichtathletik-Meeting im ungarischen Székesfehérvár nur 20 Zentimeter zum Sieg.

Mit 75,34 Metern musste sich die Frankfurterin allein der Polin Anita Wlodarczyk geschlagen geben (75,53 Meter). Beide zählen bei der EM in Zürich (12. bis 17. August) zu den Favoritinnen. Heidlers Vereinskollegin Kathrin Klaas steigerte ihre Saisonbestleistung als Dritte um einen Zentimeter auf 74,62 Meter.

Markus Esser (Leverkusen) muss in dieser Saison weiter auf den großen Wurf warten. Mit 74,28 Metern landete der deutsche Meister nur auf Rang acht. Olympiasieger Krisztian Pars (Ungarn) holte sich bei seinem Heimspiel mit der Weltjahresbestleistung von 82,49 Metern den Sieg.