Leverkusenerin Naidzinavicius fällt verletzt aus

Leverkusenerin Naidzinavicius fällt verletzt aus

Leverkusen (dpa) - Frauenhandball-Bundesligist TSV Bayer 04 Leverkusen muss vier bis sechs Wochen auf seine Torjägerin Kim Naidzinavicius verzichten.

Nach Angaben des Vereins zog sich die Spielerin bei der 28:33-Niederlage gegen den Buxtehuder SV eine schwere Verletzung des Sprunggelenks zu. „Ein Band ist gerissen, eins ist angerissen“, sagte Trainerin Heike Ahlgrimm.

Mehr von Westdeutsche Zeitung