1. Sport
  2. Handball
  3. Bergischer HC

Zwei weitere Spieler des Bergischen HC Corona positiv

Handball-Bundesliga : Zwei weitere Spieler des Bergischen HC Corona positiv

Ein aktueller Test ergab, dass jetzt vier Spieler des Handball-Bundesligisten mit Sars Covid 19 infiziert sind. Das Gesundheitsamt hat die Quarantäne der gesamten Mannschaft bis zum11. April ausgedehnt.

Bei einer weiteren Testreihe wurde festgestellt, dass sich bei Handball-Bundesligist Bergischer HC noch zwei Spieler mit dem Coronavirus infiziert haben. Damit sind nun vier Akteure betroffen, die Mannschaft befindet sich natürlich weiterhin geschlossen in Quarantäne. Diese wurde bis Sonntag, 11. April, verlängert. Eine weitere Testung der kompletten Mannschaft und seines Funktionsteams ist für Dienstag anberaumt. Die beiden bis zum 11. April angesetzten Bundesligaspiele gegen Melsungen und in Balingen wurden verschoben.

Die nächste reguläre Partie ist dann 15. April in Kiel.