Handballer Gutbrod fehlt dem Bergischen HC sechs Wochen

Handballer Gutbrod fehlt dem Bergischen HC sechs Wochen

Solingen (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist Bergischer HC muss mindestens sechs Wochen auf seinen Rückraumspieler Fabian Gutbrod verzichten.

Der 30-Jährige hatte sich schon vor dem Saisonauftakt des Aufsteigers gegen die Eulen Ludwigshafen (27:23) im Training eine Patellafraktur im linken Knie zugezogen. Er soll zunächst konservativ behandelt werden. Nach einer weiteren Untersuchung soll dann nach etwa zwei Wochen entschieden werden, ob Gutbrod operiert werden muss.