1. Sport
  2. Handball
  3. Bergischer HC

BHC startet am Sonntag nach Kiel

BHC startet am Sonntag nach Kiel

Wuppertal. „Es ist der denkbar schwerste Zeitpunkt, dort anzutreten“, sagt Sebastian Hinze, Trainer von Handball-Bundesligist Bergischer HC vor dem letzten Spiel des Jahres am Montag beim THW Kiel (17.15 Uhr).

Während der BHC noch die bittere 28:29-Niederlage gegen Lemgo vom Mittwoch verkraften muss, dürften die ohnehin hoch favorisierten Kieler die Heimniederlage gegen die Rhein-Neckar Löwen auswetzen wollen. Die BHC-Spieler hatten gleich am Donnerstagmorgen wieder trainiert und am Freitagnachmittag in der Uni-Halle ihr Wuppertaler Abschlusstraining inklusive Videoanalyse des Gegners. Für heute hat Sebastian Hinze seinen Spielern frei gegeben. Am Sonntag um 11 Uhr startet die Mannschaft Richtung Kiel, wo am Abend noch in der Ostseehalle trainiert wird.