Handball: BHC: 13 Fraatz-Tore gegen Gevelsberg

Handball : BHC: 13 Fraatz-Tore gegen Gevelsberg

Wuppertal. Die Handballer des Bergischen HC haben in ihrem erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison mit 42:22 (20:14) beim Verbandsligsten HSG Gevelsberg/Silschede gewonnen.

330 Zuschauer in der Gevelsberger Halle West wollten den Erstliga-Aufsteiger sehen, der noch ohne seine Nationalspieler Arnor Gunnarsson, Max Darj, Linus Arnesson, Tomas Babak und Milan Kotrc antrat.

In Abwesenheit von Rechtsdaußen Gunnarsson wusste besonders sein neuer Vertreter Yannick Fraatz zu gefallen. Der 18-Jährige war mit 13 Treffern erfolgreichster Schütze. Von den drei weiteren Neuen fiel daneben noch Daniel Fontaine positiv auf. Der Halblinke erzielte sechs Treffer.

Wenn am Montag und Dienstag für den neuen BHC-Kader die Leistungsdiagnostik ansteht, stoßen auch die fünf Nationalspieler dazu. Nächstes Testspiel ist am kommenden Samstag gegen Zweitligst Hagen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung