1. Sport
  2. Handball
  3. Bergischer HC

Bergischer HC gegen Lemgo für 28. Februar neu terminiert

Handball-Bundesliga : BHC gegen Lemgo am 28. Februar

Das ursprünglich für diesen Samstag geplante Liga-Spiel wird nun drei Wochen später nachgeholt. Für den BHC bedeutet das vier Heimspiele in Folge in Wuppertal.

Für das Bundesliga-Heimspiel des Bergischen HC gegen den TBV Lemgo, das auf Wunsch der Gäste vom kommenden Samstag verlegt wurde, gibt es einen neuen Termin. Es soll nun am Sonntag, 28. Februar, um 16 Uhr ebenfalls in der Wuppertaler Uni-Halle stattfinden. Nach dem Jahresauftakt am kommenden Donnerstag mit dem Nachholspiel in Minden hat der BHC dadurch vier Heimspiele in Folge. Vor dem Duell gegen Lemgo gibt es in der Uni-Halle die Partien gegen Leipzig (Sonntag, 14. Februar, 16 Uhr) und Balingen (Sonntag, 21. Februar, 16 Uhr). Nach dieser Dreier-Serie folgt noch das Heimspiel gegen Hannover, das im Rahmenterminplan für den 4. März vorgesehen, aber noch nicht abschließend terminiert ist.