Halil Altintop zieht es zum FC Augsburg

Halil Altintop zieht es zum FC Augsburg

Plant Mainz mit Mölders für Torjäger Szalai?

Düsseldorf. Der ehemalige türkische Nationalspieler Halil Altintop (30) steht vor einer Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Der 30 Jahre alte Offensivspieler wechselt zum FC Augsburg, bei dem er einen Zweitjahresvertrag bis 2015 erhalten soll. Altintop soll bereits heute bei seiner neuen Mannschaft im Trainingslager eintreffen.

Altintop hatte seinen Vertrag beim türkischen Erstligisten Trabzonspor am Wochenende aufgelöst. In 236 Bundesligaspielen für den 1. FC Kaiserslautern, Schalke 04 und Eintracht Frankfurt erzielte der Bruder des ehemaligen Schalke- und Bayern-Profis Hamit Altintop 47 Treffer.

Mainz 05 hat bei der Suche für den nach Schalke gewechselten Torjäger Adam Szalai ein Auge auch Mittelstürmer Sascha Mölders vom FC Augsburg geworfen.

Der FC Augsburg hat Raphael Holzhauser (20) vom Bundesliga-Konkurrenten VfB Stuttgart ausgeliehen. Der Mittelfeldspieler soll im Trainingslager in Ruhpolding anreisen.

Der Wechsel von Timm Klose vom 1. FC Nürnberg zum VfL Wolfsburg ist perfekt. Der 25-Jährige absolvierte gestern die sportmedizinische Untersuchung, unterschrieb einen Vertrag bis 2017.

Bayern-Trainer Pep Guardiola ist an einer Verpflichtung von Brasiliens Abwehrstar David Luiz (26) vom FC Chelsea interessiert. José Mourinho plant offenbar ohne den Innenverteidiger, Guardiola wollte den Brasilianer bereits vor zwei Jahren zum FC Barcelona lotsen, doch der ging zum FC Chelsea. dpa/Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung