1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Wuppertaler SV spielt gegen Homberg am 12. Mai

Fußball-Niederrheinpoka : WSV spielt gegen Homberg am 12. Mai

Viertelfinalspiel im Niederrheinpokal ist terminiert

Nach einer Videokonferenz mit den teilnehmenden Vereinen am Dienstag sind die Viertelfinalspiele im Fußball-Niederrheinpokal terminiert worden, wie der Verband am Mittwoch mitteilt. Der Wuppertaler SV trägt sein Heimspiel gegen Liga-Konkurrent VfB Homberg demnach am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im Stadion am Zoo aus. Zeitgleich findet auch die Partie Rot-Weiß Oberhausen gegen Rot-Weiss Essen statt. Am gleichen Tag bereits um 15 Uhr stehen sich die Drittligisten KFC Uerdingen und MSV Duisburg gegenüber. Den Sieger würde der WSV in einem möglichen Halbfinale empfangen. Das soll erst nach den Viertelfinalspielen terminiert werden. Vorgesehener Termin für das Finale ist der 29. Mai, der bundesweite Tag der Amateure.

Der SV Straelen hatte im Viertelfinale ein Freilos erhalten, steht damit als erster Halbfinalist fest.