1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Wuppertaler SV gegen MSV Duisburg am kommenden Mittwoch

Fußball-Niederrheinpokal : WSV gegen Duisburg am kommenden Mittwoch

Der Fußballverband Niederrhein hat die beiden Halbfinalspiele im Verbandspokal terminiert. Der Wuppertaler SV empfängt Drittligist MSV Duisburg am Mittwoch, 19. Mai, um 19 Uhr.

Seit Freitagabend hat der MSV Duisburg den Klassenerhalt in der 3. Liga sicher. Durch die Niederlage des SV Meppen in Saarbrücken können die Duisburger nicht mer auf einen Abstiegsplatz abrutschen, egal wie ihre restlichen beiden Ligaspiele ausgehen.

Daraufhin hat der Fußballverband Niederrhein bereits am Samstag-Vormittag die Termine für die beiden Halbfinalspiele im Verbandspokal festgelegt. Beide Partien - Wuppertaler SV gegen MSV Duisburg und Rot-Weiss Essen gegen den SV Straelen - finden am kommenden Mittwoch, 19.Mai statt. Anstoßzeit ist jeweils 19 Uhr. Zuschauer sind weder im Stadion am Zoo noch an der Essener Hafenstraße zugelassen. Beide Spiele werden, wie schon die Viertelfinals, kostenpflichtig im Livestream bei soccerwatch.tv gezeigt.

Das Finale soll, wie vorgesehen, am 29. Mai, dem Tag der Amateure, ausgetragen werden. Uhrzeit und Spielort will der Verband noch bekanntgeben. Theoretisch kämen alle sieben Viertelfinalisten als Gastgeber infrage, doch aufgrund der Infrastruktur der Stadien dürfte es - unabhängig vom Ausgang der Halbfinals - auf Duisburg oder Essen hinauslaufen.