1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

WSV: Zweitligaprofi wechselt nach Wuppertal

Fußball : WSV: Zweitligaprofi wechselt nach Wuppertal - auch Al-Hazaimeh kommt

Der Wuppertaler Sportverein wird in der kommenden Saison seinen Kader mit dem 30 Jahre alten Jeron Al-Hazaimeh verstärken. Auch der Zweitliga erfahrene Marco Stiepermann wird sich dem WSV anschließen.

Der WSV vermeldet zwei spektakuläre Zugänge - und damit auch Ambitionen auf den Aufstieg an? Vom SV Meppen kommt ablösefrei Innenverteidiger Jeron Al-Hazaimeh, der 30 Jahre alte Düsseldorfer besitzt mit seinen 1,94 Meter eine stattliche Größe sowie mit 163 Drittliga-Spielen reichlich Erfahrung. Gar 184 Zweitliga-Partien absolviert hat Marco Stiepermann (31), der offensive Mittelfeldspieler kommt ebenfalls ohne Ablöse vom SC Paderborn 07. Zudem wurde Rechtsaußen Lewin d'Hone (21) von Oberligist TuS Sprockhövel verpflichtet, während sich Mittelfeldspieler Isaak Akritidis (20) Regionalliga-Aufsteiger 1. FC Bocholt anschließt.