WSV will außerordentliche Jahreshauptversammlung abhalten

Ankündigung : WSV will außerordentliche Jahreshauptversammlung abhalten

Der Wuppertaler SV will im Mai eine außerordentliche Jahreshauptversammlung abhalten. Ob die Veranstaltung überhaupt stattfindet, ist noch nicht sicher.

Der Wuppertaler SV will am 28. Mai eine außerordentliche Jahreshauptversammlung abhalten. Dazu hat der Verwaltungsrat am Dienstagabend alle Mitglieder eingeladen.

Stattfinden kann die Versammlung allerdings nur, wenn auf der regulären Jahreshauptversammlung am 8. April die Mehrheit der stimmberechtigten Mitglieder dafür sind.

Über die Inhalte der außerordentlichen Versammlung will der Verein am 8. April informieren.

Mehr von Westdeutsche Zeitung