Wuppertaler SV: WSV-Stürmer Kramer verletzt sich vor dem Derby gegen RWE (mit Video)

Wuppertaler SV: WSV-Stürmer Kramer verletzt sich vor dem Derby gegen RWE (mit Video)

Wuppertal. WSV-Stürmer Christopher Kramer hat sich am Mittwoch im Training verletzt. Wie Stefan Vollmerhausen, Coach des Fußball-Regionalligisten, am Donnerstag bei der Pressekonferenz bekannt gegeben hat, ist der Einsatz des Toptorjägers des Wuppertaler SV beim Derby gegen Rot-Weiss Essen am Sonntag mehr als fraglich.

Eine Zerrung am Hüftbeuger setzt ihn erst einmal für zwei Tage außer Gefecht. "Die Frage ist, ob er zu sich selbst ehrlich genug ist und freiwillig auf ein solches Spiel verzichtet. Die Gefahr ist, dass es bei einer Belastung schlimmer wird und er länger ausfällt“, sagte Vollmerhausen bei der Pressekonferenz am Donnerstag.

Mehr von Westdeutsche Zeitung