WSV muss am Sonntag gegen Kölns U 23 spielen

Fußball-Regionalliga : WSV-Spiel gegen Kölns U 21 auf Sonntag verlegt

Polizei ordnet Verschiebung an, damit die Regionalliga-Partie parallel zum Spiel der Zweitliga-Mannschaft des 1. FC Köln in Magdeburg stattfindet.

Am kommenden Sonntag statt am Samstag trägt Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV sein letztes Saisonspiel gegen die U 21 des 1. FC Köln aus. Auf Betreiben der Zentralen Einsatzstelle für Sporteinsätze der Polizei (ZIS) wurde die Partie verlegt, damit sie parallel zur Partie der Zweitliga-Mannschaft des FC stattfindet. Der Wunsch der ZIS war lange bekannt, ließ sich aber nur umsetzen, weil es für WSV und Köln um nichts mehr geht. Auch die Kölner können seit vergangenem Spieltag nicht mehr absteigen. Ansonsten hätten alle Spiel parallel ausgetragen werden müssen. Anstoß im Stadion am Zoo ist um 14 Uhr.  Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung