1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Fußball-Oberliga: WSV in Meerbusch vor großer Herausforderung

Fußball-Oberliga : WSV in Meerbusch vor großer Herausforderung

Wuppertal. Nachdem Spitzenreiter Wuppertaler SV zuletzt trotz Verletzungspechs alle Hürden gemeistert hat, steht die Mannschaft am Sonntag vor der nächsten großen Herausforderung. Beim heimstarken Tabellenvierten TSV Meerbusch müssen die Wuppertaler auf Kunstrasen spielen.

Die Partie gegen den WSV ist die erste in dieser Saison, die die Meerbuscher auf der erneuerten Bezirkssportanlage an der Nierster Straße austragen.

Beim WSV fällt Kapitän Gaetano Manno mit Oberschenkelzerrung aller Voraussicht nach aus. Auch der Einsatz weiterer zuletzt verletzter Spieler ist fraglich. Vom Gegner erwartet WSV-Trainer Stefan Vollmerhausen eine sehr emotionale Spielweise. "Das müssen wir annehmen", sagt er und hofft dabei auf die Unterstützung vieler WSV-Fans.