1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

U19: WSV-A-Jugend gelingt der erste Bundesliga-Sieg im Jahr 2017

U19 : WSV-A-Jugend gelingt der erste Bundesliga-Sieg im Jahr 2017

Düsseldorf. Die A-Jugend Fußballer des Wuppertaler SV haben der Hoffnung auf den Klassenerhalt in der Bundesliga-West neue Nahrung gegeben. Beim großen Nachbarn Fortuna Düsseldorf gelang am Sonntag mit 2:0 der erste Pflichtspielerfolg im Jahr 2017. Gleichzeitig ist es der ersten Sieg unter dem neuen Trainer Christian Britscho - nach drei Unentschieden und einer Niederlage.

Durch den Sieg ist der WSV nun punktgleich mit Rot-Weiss Essen, das den ersten Nichtabstiegsplatz belegt und das bessere Torverhältnis aufweist. Punktgleich, allerdings mit schlechterem Torverhältnis, ist auch Rot-Weiß Oberhausen, das überraschend in Duisburg gewann. Der Kampf um den Klassenerhalt bleibt damit spannend wie selten.

Am gefürchteten Flinger Broich in Düsseldorf brachte Angelos Pavlidis die Wuppertaler nach 23 Minuten in Führung. Für die Entscheidung sorgte Winterzugang Marco Cirillo kurz vor Schluss.

Am kommenden Sonntag hat der WSV sein Nachholspiel gegen den starken Tabellendritten Bayer Leverkusen (11 Uhr, Uellendahl).