1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Tim Manstein fällt längerfristig aus

Tim Manstein fällt längerfristig aus

Wuppertal. WSV-Spieler Tim Manstein, der in der Pokalbegegnung gegen den FC Kray verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, wird seiner Mannschaft wohl einige Wochen fehlen. Laut Diagnose hat der 25-Jährige einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel erlitten.

Kapitän Dennis Schmidt ist leicht angeschlagen und wird in dieser Woche im Training kürzer treten.

Sein nächstes Spiel bestreitet der WSV am 26. Oktober beim VdS 1920 Nievenheim in Dormagen (Anstoß 15 Uhr) und nicht wie am Montag angekündigt in Uedesheim. ull