1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Wuppertaler SV: Testspiel: Neuzugang Yordi Teijsse trifft zweimal

Wuppertaler SV : Testspiel: Neuzugang Yordi Teijsse trifft zweimal

Wuppertal. Fußball-Regionalligist Wuppertaler SV hat am Mittwochabend ein Freundschaftsspiel gegen eine Auswahl des SSV Hagen und von Fichte Hagen mit 3:0 gewonnen. Zweimal war Zugang Yordi Teijsse erfolgreich, der damit seine ersten Treffer für den WSV erzielte (8. und 49.). Den Endstand stellte Enzo Wirtz sicher (69.), der bereits am Vortag gegen den 1. FC Saarbrücken zweimal das Tor traf und einer der Gewinner der Vorbereitung ist.

Trainer Stefan Vollmerhausen setzte mit Dylan Oberlies, Jannik Schulte und Tarik Baydemir zeitweise auch drei A-Jugendiche ein.

Mit dem Spiel löste der WSV ein Versprechen ein. Eigentlich war die Partie bereits im Oktober zur Eröffnung des damals neuen Kunstrasens von Fichte Hagen vereinbart gewesen, damals aber aus terminlichen Gründen nicht zustande gekommen. Seinen letzten Test vor dem Meisterschaftsstart bestreitet der WSV am Sonntag an der Oberbergischen Straße gegen Oberligist SSVg Velbert (13 Uhr).